Skip to content
Office of
International Academic Affairs

Die Ben-Gurion Universität räumt der Sicherheit der Studenten höchste Priorität ein und Teilnehmer werden von unserem Team hinsichtlich der Sicherheitslage stets auf dem Laufenden gehalten.

Sicherheitsprozeduren und Standards werden ständig überprüft und angepasst. Der Campus wird Tag und Nacht von der hauseigenen Sicherheitsabteilung überwacht und berücksichtigt Informationen des Innenministeriums.
 
Der gesamte Campus sowie das Wohnheim sind mit Schutzräumen ausgestattet. Sollte die Sicherheitslage in Beer Sheva das Stattfinden des Programms nicht zulassen, kann es auf andere Campusse wie zum Beispiel am roten Meer in Eilat oder auf den Campus Sde Boker verlegt werden. Sollte auch dort kein sicheres Programm nicht gewährleistet werden können, so kann das Programm auch abgesagt werden. Die Programmgebühr wird entsprechend zurückgezahlt. Die Anmeldegebühr ist allerdings nicht rückerstattbar, kann jedoch auf die kommenden Jahre übertragen werden.
 

 
Zurück zur Hauptseite